kuerbiskultur_wiebogen_christoph_01

Herstellung von Kürbiskernöl

Christoph verrät: Wie wird Kürbiskernöl hergestellt?

Haben Sie’s gewusst? Für die Herstellung von einem Liter reinen KÜRBISKULTUR Kernöl benötigen wir ca. 2,5kg getrocknete Kürbiskerne, das entspricht etwa den Kernen von 30-35 Kürbissen. Die werden nach alter, österreichischer Tradition schonend gemahlen, geröstet und gepresst. Das feine Öl kommt dann in unsere elegante Verpackung, mit UV-Filter schützt sie vor vorzeitiger Oxidation. Unser dunkelgrünes Kürbiskernöl schmeckt vollmundig und ist elegant. Es ist beim Spargelhof Magoschitz, Hofladen Obstbau Stift Schotten, bei der Bäckerei Sößer, der Bauernspeis Fam. Unger sowie online beim Ögreissler und bei MyProduct erhältlich.